Futtertechnik der Firma FARESIN

 

Die selbstfahrenden Futtermischwagen werden von einem unabhängigen Motor betrieben und sind mit einer komfortablen Kabine ausgestattet. Die gezogenen Futtermischwagen sind Arbeitsmaschinen, die von der Zugmaschine durch die Zapfwelle betrieben werden. Ein Schaltgetriebe ermöglicht die Anpassung zur optimalen Geschwindigkeit der Mischschnecken. Es sind landwirtschaftliche Maschinen zum Mischen und Verteilen von Futter für Milchvieh und Mastrinder. 

 

Selbstfahrer LEADER-MONO

LEADER MONO

Selbstfahrer LEADER-COMPACT

LEADER COMPACT

Selbstfahrer LEADER-MONO-ECOMIX

LEADER MONO ECOMIX

 

Selbstfahrer LEADER-MONO-ECOMODE

 LEADER MONO ECOMODE

Selbstfahrer LEADER-DOUBLE

LEADER DOUBLE

 

Selbstfahrer LEADER-DOUBLE-ECOMIX

LEADER DOUBLE ECOMIX

Selbstfahrer LEADER-DOUBLE-ECOMODE

LEADER DOUBLE ECOMODE

Futtermischwagen RAMBO

RAMBO

Futtermischwagen TWINNER

TWINNER

Futtermischwagen MAGNUM MONO

MAGNUM MONO

Futtermischwagen MAGNUM DOUBLE

MAGNUM DOUBLE

Futtermischwagen MASTER

MASTER

Futtermischwagen STATIONÄR MONO

STATIONÄR MONO

Futtermischwagen STATIONÄR DOUBLE

STATIONÄR DOUBLE

Futtermischwagen STATIONÄR TRE

STATIONÄR TRE

 

Futtertechnik